Weltretter-Initiative: Start Regionalgruppe München 29.11.19

In den vergangenen Monaten war Dr. Müller über sein Afrika-Projekt hinaus auch im eigenen Lande aktiv. Es geht um den Aufbau einer „Weltretter-Organisation“ zusammen OOHJ8973mit Stephan Landsiedel, der dafür eine eigene Akademie zur Persönlichkeitsentwicklung gründen wird. Schließlich besteht Einigkeit darüber, dass die Ursache aller Weltprobleme im Menschen selbst und besonderen Schwachstellen seiner verschiedenen Facetten liegt. Das war auch das übereinstimmende Ergebnis von zwei IMG_1255Weltrettertagen am 27.10. in München und 3.11. auf der Fraueninsel im Chiemsee.

Wie man es auch dreht und wendet – immer wieder geht es um Schwachstellen in uns Menschen, die unsere Probleme auf der  Welt bewirken. Bevor wir über z.B. (zu viel) Egoismus klagen sollten wir erkennen, dass wir Menschen oft nicht einmal die eigenen Bedürfnisse spüren, erkennen, formulieren – und am nächsten Tag dann vergessen haben, geschweige denn daraus persönliche Ziele abzuleiten. Wir sind etwas zu bequem, schnell verführbar – und vor allem: können kaum an die Zukunft und die Folgen unseres Handelns denken. Wie man jetzt am Beispiel Klimaschutze wieder sieht. Und wenn man nicht an die menschengemachte Erderwärmung glauben will (weil wir schlecht und ungern an die Zukunft denken) –  was ist mit dem menschengemachten Plastik im Meer, das in unseren Nahrungskreislauf eindringt?

Für die weitere Arbeit der Weltretter-Initiative werden nun Regionalgruppen gegründet. In Kitzingen hat Stephan Landsiedel Alena als Leiterin der Weltrettung-Aktivitäten eingestellt.

IMG_1250Mit der bewährten Moderation des Initiators Dr. Müller werden wir in München nicht lange palavern, sondern in Kleingruppen Aktionsideen auflisten, strukturieren und handhabbar machen. Wenn wir von den tieferen Ursachen der Welt-Probleme ausgehen, benötigen wir sicher andere Herangehensweisen als kluge Appelle und IMG_1174Demonstrationen  und müssen vor allem auch viele Menschen erreichen für erforderliche Bewusstseinsentwicklung (Umdenken) und Persönlichkeitsentwicklung in der Gesellschaft.

Erste Zusammenkunft der Regionalgruppe in 80797 München am 29.11.19 im Freiraum, Saarstraße 5, 1. Stock, um 18 Uhr 30.
Organisationspauschale
für den Abend ca. 10 € je nach Teilnehmerzahl. Für Verpflegung sorgt jeder selbst.

Bitte anmelden.

Und hier finden Sie aktuelle Info über solche und weitere Aktivitäten für die „Welt verbessern„. Sie können auch hier mein Sachbuch und den Roman zum Thema bestellen. Jeder Autor freut sich über Buchbestellungen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s